Urban Fashion

Events am verkaufsoffenen Sonntag

Urban Fashion Modenschauen

Die Eröffnung der Urban Fashion Mainz 2018 starten um 13h mit der Eröffnung durch Christopher Sitte (Wirtschaftsdezernet der Stadt Mainz), Martin Lepold (Vorsitzender der Werbegemeinschaft Mainz e.V.), Bernd Koslowski (Geschäftsleitung VRM), Julianna Townsend und Anke Seeling.

Die Modenschauen starten direkt nach der Eröffnung: viele Mainzer Händler präsentieren aktuelle Kollektionen – Bekleidung, Schuhe, Accessoires, Haushaltswaren, Tanzmode, Outdoorkleidung, Schmuck, Brillenmode und und und…. den Abschluss bildet die bekannte Modedesignerin Anja Gockel! 

Hier das Programm 2018:

Vorbeischauen lohnt sich!

Programm in den Mainzer Einkaufsquartieren

Auch in den einzelnen Einkaufsquartieren wird am verkaufsoffenen Sonntag einiges geboten:

WeinHerbst am Schillerplatz

Vom Schillerplatz bis zum Fastnachtsbrunnen erwartet Sie auch in diesem Jahr ein kleines Weindorf. Es finden sich regionale Weine sowie Weine aus Spanien und Portugal. Darunter sind auch Öko-Winzer und vegan arbeitende Betriebe.

Kulinarische Gaumenfreuden kommen ebenfalls nicht zu kurz: Neben der Gastronomie rund um den Schillerplatz gibt es an den Ständen Leckeres  vom Grill. Auch der Mainzer Klassiker in kalt und warm ist dabei: Fleischwurst & Weck!

Passend zur Jahreszeit gibt es auch hausgemachten Zwiebelkuchen mit Federweißer. 

Programm

  • Freitag, 21.09. ab 18 Uhr AFTER-WORK-PARTY mit Mr. GML-Music
  • Sonntag, 23.09. 12-14 Uhr musikalischer Frühschoppen “Jazz & Wein” 

Historische Altstadt Kirschgarten

Im Kirschgarten geht es musikalisch zur Sache. Das Kammermusikensemble Laubenheim spielt von 13.30 bis ca. 16.30 Uhr an verschiedenen Plätzen im historischen Viertel rund um den Kirschgarten.

Die anliegenden eigentümergeführten Geschäfte laden zum gemütlichen Einkaufsbummeln ein – hier findet sich das außergewöhnliche und besondere: ausgefallene Schmuckstücke, südafrikanische und skandinavische Accessoires und vieles mehr!

Ein Besuch lohnt sich!